Pernerstorfer, Engelbert

(1850–1918)
   Pernerstorfer’s career trajectory—from teacher to politician— exemplifies the fluid quality of political life in late 19th-century Vienna. Born to an impoverished family that had participated in the proletarian insurrections during the Revolutions of 1848, Pernerstorfer was first drawn to socialist ideas. Strong official opposition to these positions led him and other young radicals to support the German national movement of Georg von Schönerer (1842–1921). An advocate of joining the German population of the Habsburg Empire with the newly unified Germany, Schönerer also supported social and economic reforms with decidedly populist overtones. The high point of Pernerstorfer’s commitment to these views was the Linz Program of 1882, which he coauthored with the later Social Democratic Workers’ Party (SDAP) leader Viktor Adler.
   The anti-Semitic side of Schönerer’s platform led Pernerstorfer to withdraw from the circle. In 1896, he joined the now-legal SDAP; he served as one of its parliamentary delegates from 1901 to 1918. In 1907, Pernerstorfer became the first SDAP vice president of the lower chamber of the imperial parliament in Vienna. As a rule, however, he spoke for German national interests within the workers’ movement.

Historical dictionary of Austria. . 2014.

Look at other dictionaries:

  • PERNERSTORFER, ENGELBERT° — (1850–1918), leader of the Austrian Social Democratic Party. Pernerstorfer s attitude toward the Jewish question and antisemitism was peculiarly ambivalent: this was in part to blame for the failure of the Austrian Social Democrats to come to… …   Encyclopedia of Judaism

  • Pernerstorfer — Engelbert Pernerstorfer (links) mit Victor Adler (um 1870) Engelbert Pernerstorfer (* 27. April 1850 in Wien; † 6. Jänner 1918 ebenda) war ein österreichischer Politiker und Journalist. Engelbert Pernerstorfer war als Lehrer tätig. Er gehörte dem …   Deutsch Wikipedia

  • Engelbert Pernerstorfer — (links) mit Victor Adler (um 1870) Engelbert Pernerstorfer (* 27. April 1850 in Wien; † 6. Jänner 1918 ebenda) war ein österreichischer Politiker und Journalist. Engelbert Pernerstorfer war als Lehrer tätig. Er gehörte dem …   Deutsch Wikipedia

  • Pernerstorfer — Pernerstorfer, Engelbert, österreich. Politiker, geb. 27. April 1850 in Wien, studierte daselbst Philosophie und wurde Lehrer an verschiedenen Wiener Lehranstalten. 1881 übernahm er die Redaktion der Zeitschrift »Deutsche Worte«. Seit 1885… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pernerstorfer — Pernerstorfer, Engelbert, österr. Parlamentarier, geb. 27. April 1850 in Wien, 1874 83 Lehrer, dann Redakteur, Anhänger Schönerers, gab 1880 den Anstoß zur Gründung des Deutschen Schulvereins, 1885 97 und seit 1901 sozialdem. Mitglied des… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Viktor Adler — Victor Adler (auch Viktor; * 24. Juni 1852 in Prag; † 11. November 1918 in Wien) war österreichischer Politiker und Begründer der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei. Obwohl großbürgerlicher Herkunft und zuvor im Lager der Deutschnationalen aktiv …   Deutsch Wikipedia

  • Nation (Österreich) — Der Österreichische Bundesadler ist ein Symbol der Republik Österreich. Er hat sich seit 1945 auch zu einem nationalen Symbol entwickelt.[1] Die Österreichische Nation ist ein Überbegriff für kollektive kulturelle, soziale, historische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Nation — Der Österreichische Bundesadler ist ein Symbol der Republik Österreich. Er hat sich seit 1945 auch zu einem nationalen Symbol entwickelt.[1] Die Österreichische Nation ist ein Überbegriff für kollektive kulturelle, soziale, historische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichisches Volk — Der Österreichische Bundesadler ist ein Symbol der Republik Österreich. Er hat sich seit 1945 auch zu einem nationalen Symbol entwickelt.[1] Die Österreichische Nation ist ein Überbegriff für kollektive kulturelle, soziale, historische,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kronawetter — Ferdinand Kronawetter Ferdinand Kronawetter (* 26. Februar 1838 in Wien; † 20. Januar 1913 in Pottschach, Niederösterreich) war ein bedeutender österreichischer linksliberaler Politiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.